Meine Stimme abgeben
Previous video
Titel: gott
Musiker: reinhard spiegl
Votings: 42

Kategorie: Vocation Music Award
Views: 561
Die Hintergrundgeschichte zum Song: gott - die mitte, um die sich alles (wirklich alles) in unserer erziehung drehte: die sonntagsmesse war obligat, wallfahrten, herz jesu andachten, bibelrunden, gebetskreise, tischgebet und rosenkranz - mit all dem sollten wir am richtigen weg bleiben, auf dass uns unser lebensweg gelänge. 30 jahre später hat sich immer noch kein erfolg eingestellt. unglück in der liebe, pech in vielen lebensbereichen. der frust und die enttäuschung sind groß. gott! gott unserer kindheit, wann kommst du uns zur hilfe um uns den weg zu weisen? gott ist ein song über enttäuschung in der lebensmitte, eine kritische sichtwiese auf streng religiöse erziehung und etwas verzweiflung.
Lyrics: vers 1 jahrzehntelang verfolg ich ein karriereziel, doch find auf der leiter keine sprossen bin ständig verlierer im machtkampf-spiel und heut ganz schön verdrossen hab zu lang nach erfolg getrachtet und ein stück von mir geschlachtet vers 2 die villa, die mein zuhause war, stand unter einem fluch es gab dort böse trolle gar, erschschreckend anblick und geruch sie forderten und klagten ein wie wild, und haben ein stück von mir gekillt vers 2 die liebe spielt mit mir versteck, zu oft hat sie mich schon verdutzt das glück blieb nämlich weit, weit weg. missbraucht, gestalkt und ausgenutzt ignoriert, gering geschätzt, ein stück von mir ist schwer verletzt refrain gott - ruf ich noch einmal; gott ! manche halten an dir fest es gibt dich nicht, das glaubt der rest. Gott - ruf ich noch einmal gott hier ist jemand der zum himmle schreit: es ist schon lange an der zeit einmal auch nach mir zu sehen. hilf mir, meinen weg zu gehen bridge: gott meiner kindheit, bist du noch aktuell? die zeit seit damals verging so schnell mir wurde damals suggeriert mit gottvertrauen läufts wie geschmiert nun hab ich zwar verlernt zu glauben doch gelernt, erwartungen runter zu schrauben gott - ruf ich noch einmal: gott manche halten an dir fest es gibt dich nicht, das glaubt der rest
Performer: simone göls - spiegl reinhard