Schlaward Logo

Das Voting ist beendet!
Previous videoNext video
Titel: Zachäus
Musiker: Alois Hauck
Votings: 29

Views: 1068
Die Hintergrundgeschichte zum Song: Die Botschaft: Jesus erkennt Zachäus als Mensch an und nicht als „bösen“ Zöllner. Es geht um einen Zöllner, der gesellschaftlich verachtet war und sich daher ausgeschlossen fühlt. Jesus sieht ihn und holt ihn aus seiner Isolation zu ihm heran. Dadurch entsteht eine neue Nähe, was Zachäus veranlässt. In der Bibel finden wir eine solche Geschichte: bei Lukas 19,1–10. Jene Situation besinge ich wo es mir gleich geht wie Zachäus. ... (nicht die "gesamte" volle Geschichte der Bibelstelle).... Eher so: Zachäus und Jesus sitzen schon im Haus zusammen bei 2 Glaserl Wein rot 🍷 🍷...und erzählen... Leben... Alles, wirklich "Alles" "zachäushafte" & "jesushafte" kommt zur Sprache auf Augenhöhe. Für mich heißt das, dass sich Jesus auch dem "aloishaften" zuwendet (Du selbst kehrst bei mir ein)
Lyrics: Zachäus  (Text & Musik: Alois Josef Hauck) 1. Weisst du was klass is? Was ich an dir mag? Du denkst gut: über mich. Refrain: Dich mag ich gern. Bei dir mag i sein. Bei dir da bin‘ ich gern. Dich mag ich gern. Bei dir mag i sein. Bei dir da bin‘ ich gern. 2. Du selbst kehrst bei mir ein: Mein Gast willst du sein. Alles kommt zur Sprache, findet Gehör. Refrain: Dich mag ich gern. Bei dir mag i sein. Bei dir da bin‘ ich gern. Dich mag ich gern. Bei dir mag i sein. Bei dir da bin‘ ich gern. 3. Weisst du was klass is? Was ich an dir mag? Du denkst gut: über mich.
Performer: Alois Hauck