Hier findest du alle Einsendungen des Vocation Music Award Deutschland 2021.
Du kannst für mehrere Videos deine Stimme abgeben.

Das Voting ist beendet!
Previous videoNext video
Titel: Dein Weg mit mir
Musiker: Kathleen Häußermann
Votings: 121

Views: 2460
Die Hintergrundgeschichte zum Song:
Der Song ist während meiner ersten Prüfungsphase im Studium entstanden. Einer Phase, in der ich viel am Zweifeln und am Hinterfragen von Gottes Plan für mich war, da ich ihn in dieser Zeit nicht erkennen konnte. So entstand in mir der Wunsch schon früher sehen zu können, wohin Gottes Weg mit mir mal geht. Während des Songwriting ist mir wieder neu bewusst geworden, dass ich Gott einfach vertrauen darf, denn er meint es gut mit mir.

LYRICS:

Vers 1:
Was ist dein Plan für mich?
Wo führt dein Weg mich hin?
Die Ungewissheit engt mich ein.
Ist der Weg, den ich gerade gehe,
wirklich auch dein Weg für mich?
Woran erkenne ich, ob ich richtig bin?
Für mich ergibt das manchmal einfach keinen Sinn,
was in meinem Leben passiert.

Pre-Chorus:
Manchmal da wünsche ich mir, ein bisschen mehr Klarheit.
Manchmal da wünsche ich mir, schon um die Ecke sehen zu können.

Chorus:
Du hast einen Plan,
hast großes mit mir vor,
doch oft versteh ich nicht, warum was passiert.
Oh ich wünsche mir,
schon früher zu sehn,
wohin dein Weg mal mit mir geht.
Dein Weg mit mir,
dein Weg mit mir,
wohin dein Weg mal mit mir geht.

Vers 2:
Die Sehnsucht wächst in mir,
einen Sinn sehen zu könn,
in dem was passiert.
Ich will nicht länger alles hinterfragen,
sondern dir Gott ganz vertrauen.
Dir und deinem Plan für mich,
der mit Gewissheit gut ist für mich,
auch wenn ich es noch nicht erkenn.

Pre-Chorus
Chorus

Bridge
Ich will Vertrauen,
vertrauen in dich,
doch immer wieder schaffe ich es nicht.
Hilf mir zu vertrauen,
vertrauen in dich,
und in das, was noch nicht in Sicht ist.

Chorus

Performer: Kathleen Häußermann