Hier findest du alle Einsendungen des Vocation Music Award Deutschland 2021.
Du kannst für mehrere Videos deine Stimme abgeben.

Das Voting ist beendet!
Previous videoNext video
Titel: Der Eifer für dein Haus
Musiker: Sr. Maria Weber Vinzentinerin
Votings: 72

Views: 3432
Die Hintergrundgeschichte zum Song:
Unser Song entstand vom Johannes Evangelium Abschnitt zwei, die Verse 13-25. Im Besonderen der Vers 17 „Der Eifer für dein Haus verzerrt mich...“. Gott will in uns Wohnung nehmen. In uns wirken, leben, und uns führen. Jesus, Gott will durch uns heraus leben und so sichtbar werden für die Welt. Unser Song soll alle einladen sich diese Gnade in uns wahrnehmen und aus diesem Bewusstsein, glauben, froh die Botschaft leben und verkünden.

Der Eifer für dein Haus

1. Der Eifer für dein Haus verzehrt mich.
Wo steht dein Haus und was bleibt?
All mein Reichtum, all mein Wissen, all mein Geld,
es wird vergehen und wertlos sein.

2. Erschöpft bin ich von meinem Rufen,
all mein Besitz lass ich zurück,
Herr befreie mich, leb du mich, nur,
wandle mich im Eifer zu dir.

Refrain: Doch tief in mir ist ein Diamant, der nie vergeht,
mir eingesenkt als du Gott zu mir sagtes, werde.
Du in mir, dein Haus in mir,
du Gottes Haus, in mir.

3. Kann ich bestehen, wie soll ich dich nur halten?
Verzehrt es nicht auch mich?
Wo bist du? Wo ist dein Erbe?
Die seinen Namen lieben, werden darin wohnen.

4. Mit euch allen will ich eifern,
der Hl. Geist warten auf uns.
Gott schenkt sich mit reicher Liebe,
bauen wir an seinem Haus.

Performer: Sr. Maria Weber und Claudia Korell