Hier findest du alle Einsendungen des Vocation Music Award Deutschland 2021.
Du kannst für mehrere Videos deine Stimme abgeben.

Das Voting ist beendet!
Previous videoNext video
Titel: Das Lied der Seele
Musiker: P. Péter Csermák
Votings: 273

Views: 3675
Die Hintergrundgeschichte zum Song:
Ich sitze wochenlang alleine im Lockdown zu Hause. Dann kommt eine Postkarte bei mir an, in der steht, dass jemand dankbar darüber ist, was ich in der letzten Zeit gemacht habe. Die Karte macht mich froh… Ich fange an selbst Postkarten zu schreiben. Meinem besten Freund schreibe ich: Du bist sehr wertvoll, du kannst mit mir rechnen… - Ich bestärke ihn dadurch und er freut sich über meine Karte…
Was ist eigentlich "der gemeinsame Nenner" der Berufungen aller Menschen? Ich vermute, dass es damit zusammenhängt, dass wir die Zusage Gottes in unserer Seele hören lernen und diese Bejahung unseren Mitmenschen weitersagen: "Du bist mir wichtig! Ich habe dich so gern! Bin immer für dich da! So toll, dass es Dich gibt! Ich freue mich an dir!" Das Lied deiner Seele...
Wie klingt es genau? Hörst du im Tiefen deines Inneren die Stimme des Komponisten? Wem kannst Du Seine Worte weitersagen?

LYRSICS

1.Es gibt ein Lied in der Tiefe meiner Seele,
eine Melodie, die mich voll beschwingt.
Sein Beat begeistert mich im Herzen.
Es zu singen ist mein Lebensglück.

2.Es gibt ein Lied in der Tiefe deiner Seele.
Es zu singen fällt dir oft so schwer.
Du weißt vielleicht mit welchem Ton es anfängt,
und suchst stehts nach seinem vollen Klang.

3. Dieses Lied schenkt meinem Leben einen Sinn.
Es treibt mich an, führt mich zu meinem Ziel.
Meine Kraftquelle, die nie versiegt.
Mein Grund zur Freude, der mich tanzen lässt.

4.Die Partitur stammt von dem Genie,
das unsre Seelenstimmen alle kennt.
Es entsteht das Lied unsrer Seele,
wenn Er uns allen das persönlich singt:

Refrain:
Du bist mir wichtig!
Ich habe dich so gern!
Bin immer für dich da!
Begreife es!
So toll, dass es dich gibt!
Ich freue mich an dir!
Bin immer für dich da!
Begreife es!

Bridge:
Durch Seine Worte bin ich ermutigt,
und erkenne den Sinn meines Lebens:
Sein Lied, das ich von Ihm höre,
will ich den Menschen weitersingen!

Performer: Projektband Schönstatt - Péter Csermák (Gitarre, Gesang), David Krieg (Klavier), Alena Beyer (Flöte, Gesang), Patricia Moser (Geige), Markus Harder (Cajon, Gesang), Hanna Bechtold (Kamera)