Hier findest du alle Einsendungen des Vocation Music Award Deutschland 2021.
Du kannst für mehrere Videos deine Stimme abgeben.

Das Voting ist beendet!
Previous videoNext video
Titel: Gibt's dich?
Musiker: Johannes und Verena Tress
Votings: 461

Views: 5294
Die Hintergrundgeschichte zum Song:
Oft begleiten uns viele Zweifel auf unserem Weg durch das Leben. Gibt es Gott wirklich? In einer solchen Situation ist unser Lied entstanden. Dass es Ihn gibt, dass Er den Plan kennt und uns den Weg zeigt, macht Er uns immer wieder durch seinen Ruf deutlich! Er gibt uns Halt, auch wenn Er nicht greifbar ist. So, wie uns in der Corona-Zeit die Berührung von Freunden und Familienmitgliedern gefehlt hat und wir trotzdem gespürt haben, dass wir auf verschiedene Art und Weise miteinander verbunden sind.

LYRICS:
Gibt’s Dich?
Ich zweifel daran
Gibt’s Dich?
Auch wenn ich‘s nicht glauben kann
Gibt‘s Dich?
Warum fällt es mir schwer?
Gibt‘s Dich?
Das Grab war doch leer!

Halt mich, berühr mich, auch wenn ich physisch nichts spür!
Versprichs mir, Hand drauf, garantiers mir, lass eine Spur tief in mir!

Gibt’s Dich?
Wo kann ich dich sehn?
Gibt’s Dich?
Kann ich‘s irgendwann verstehn?
Gibt’s Dich?
Ich seh nur schwarz/weiß
Gibt’s Dich?
Ich brauch ein Funke als Beweis!

Halt mich, berühr mich, auch wenn ich physisch nichts spür!
Versprichs mir, Hand drauf, garantiers mir, lass eine Spur tief in mir!

Bin ich auch wortlos - hörst du mir zu.
Bin ich auch skeptisch - sag, wo bist du?

Es gibt Dich!
Dein Wort sagt es mir zu
Es gibt Dich!
Den Plan kennst nur Du
Es gibt dich!
die ganze Erde pulsiert
Es gibt dich!
ich bin wie elektrisiert!

Halt mich, berühr mich, auch wenn ich physisch nichts spür!
Versprichs mir, Hand drauf, garantiers mir, lass eine Spur tief in mir!

Es gibt dich!
und es macht doch auch Sinn
Es gibt dich!
Ein wahrer Neubeginn
Es gibt dich!

Performer: Johannes Tress & Verena Westhäußer