Hier findest du alle Einsendungen des Vocation Music Award Deutschland 2021.
Du kannst für mehrere Videos deine Stimme abgeben.

Das Voting ist beendet!
Previous videoNext video
Titel: Das Land das du mir zeigen wirst
Musiker: Rian Toda
Votings: 18

Views: 1172
Die Hintergrundgeschichte zum Song:
Der Herr sprach zu Abram: Geh fort aus deinem Land, aus deiner Verwandtschaft und aus deinem Vaterhaus in das Land, das ich dir zeigen werde! Ich werde dich zu einem großen Volk machen, dich segnen und deinen Namen groß machen. Ein Segen sollst du sein" (Gen 12, 1-2). Ob Abraham, Samuel oder die Apostel: Berufung beginnt mit dem Reden und Verheißung Gottes und unserer Bereitschaft zu gehen, dorthin wo wir Gott die Ehre geben und Frucht bringen können. Dabei geht es nicht allzu sehr um ein Amt oder einen Beruf. Dieser Song soll ermutigen, Berufung an Orten zu, wo Christus in uns wohnen kann, dort wo wir die Fülle der Liebe und Gnade Gottes erleben können.

1. Strophe
In der Stille deiner Gegenwart verhallt mein ich und Du nimmst mich ganz ein.
Was mir wichtig, hoch und heilig war wird augenblicklich unbedeutend klein.
Nichts was ich hätt’ je vollbringen können reicht an das was Du bereits getan.
Nicht mehr will ich mir nur selber leben, nun soll nur was ich bin Dein Zeugnis sein.

Refrain Zieh mich hin zu deinem Herzen, denn Du riefst ich sag hier bin ich ich bin Dein.
Herr, ich geh hin im das Land das Du mir zeigen wirst, nur dort da will ich sein.

2. Strophe
Durch das Rauschen der Geschäftigkeit ist Licht Dein Wort, Gerechtigkeit für mich.
Denn Du treibst mich um, verdammst mich nicht, Du heilst, bringst Unvollkommenes ans Licht.
Meine Träume, Hoffnung, Lebenssinn leg ich vor Deine Füße. o mein Freund.
Ich weiß Du hast einen Platz für mich bei dir, ich weiß denn Du enttäuscht mich nicht.

Performer: Rian Toda