Hier findest du alle Einsendungen des Vocation Music Award Deutschland 2021.
Du kannst für mehrere Videos deine Stimme abgeben.

Das Voting ist beendet!
Previous videoNext video
Titel: Der Weg
Musiker: Janina Reeß
Votings: 18

Views: 684
Die Hintergrundgeschichte zum Song:
Hallöchen, es gab eine Zeit da habe ich mich sehr damit auseinandergesetzt, was mein Weg ist. Ich fand es schwierig herauszufinden, was Jesu Weg für mich ist, bis ich dann wieder neu auf den Bibelvers gestoßen bin, wo es heißt, dass Jesus der Weg selbst ist und dass es darum geht mit ihm zu leben und an ihm zu kleben.

LYRICS:

Refrain:
Du bist der Weg und die Wahrheit, du bist das Leben

Strophe:
Und du sagst du bist der Weg, aber manchmal kann ich gar nicht sehn, wohin es eigentlich geht,
fühl mich oft so daneben, stehend, nicht gehend, einfach nur am Wegrand
Und du sagst du bist die Wahrheit und ich glaub´s dir weiß, dass es stimmt
Trotzdem gibt es Lügen, mit denen mein Herz täglich ringt.
Und du sagst du bist das Leben, warum such ich dann auf Umwegen, nachdem, was ich bei dir seh?

Refrain:
Du bist der Weg und die Wahrheit, du bist das Leben
Und ich vertraue dir, denn alles, was ich habe, das hab ich von dir.
Bin reich beschenkt und ich dank dir so sehr dafür.

Bridge:
Du zeigst mir den Weg, der zum Leben führt
Du zerquetschst jede Lüge, die mein Herz verwirrt
Du schenkst mir das Leben, das Ewigkeit garantiert, dir vertrau ich, auf dich bau ich

Outro:
Und du sagst du bist der Weg, ja dann zeige dich mir
Und du sagst du bist die Wahrheit, ja dann rede mit mir
Und du sagst du bist das Leben, ja dann lebe in mir
Und du sagst du bist der Weg, ja dann zeige dich mir

Performer: Jani