Hier findest du alle Einsendungen des Vocation Music Award Deutschland 2021.
Du kannst für mehrere Videos deine Stimme abgeben.

Das Voting ist beendet!
Next video
Titel: Mein Alltag - zur Ewigkeit hin
Musiker: Johanna Hübner
Votings: 10

Views: 684
Die Hintergrundgeschichte zum Song:
Meine derzeitige Berufung, Mutter von vier kleinen Kindern zu sein, habe ich erkannt, angenommen und ich liebe meine Berufung. -Und dennoch frage ich mich in meinem Alltag immer wieder: Wozu? Wie oft noch?? Wäsche waschen, Geschirr abräumen, Unordnung beseitigen; viel nervenaufreibender ist immer wieder der Streit und das Geschrei zwischen den Kindern, Unzufriedenheit und Gejammer. Die Liste der alltäglichen Routinen und Herausforderungen ist lang. Wie wahrscheinlich bei vielen von uns, egal welcher Berufung wir von Herzen folgen. Manchmal bin ich schon morgens mit der Frage aufgestanden, welchen Sinn diese vielen kleinen Mühen jeden Tag eigentlich haben sollen. Vor ein paar Tagen legte Gott mir diesen unscheinbaren Psalmvers auf's Herz:
Der Herr kennt die Tage der Frommen, Und ihr Erbe wird ewiglich bleiben. (Psalm 37,18) Stück für Stück offenbarte er sich als tiefgreifende Antwort. Was für unglaubliche Verheißungen da Gott jedem zuspricht, der sich nach ihm ausrichtet:

Gott kennt meinen Alltag sehr gut. Er weiß um all die täglichen Routinen. Er weiß, dass meine Berufung auch Aufgaben von mir abverlangt, die mir schwer fallen. Er weiß darum, er versteht mich. Mein Alltag ist ihm wichtig.
Und deswegen beschenkt Gott mich täglich mit Kraft, Geduld, Liebe und vielem mehr. Er hat mir wunderbare Gaben gegeben. Ja, er lässt mich Anteil haben an seinem Erbe! Die Frage ist also auch täglich: Was mache ich daraus? Es ist ein Privileg und zugleich ist es eine große Verantwortung. Gott sieht auch meine Treue in den kleinen, wiederkehrenden Aufgaben. Und schließlich der Blick auf das große Ganze: Mein Erbe wird ewiglich bestehen bleiben. Ich bin Teil einer wunderbaren Geschichte. Und das heißt: Mein ALLTAG in dieser Berufung hat Bedeutung für die Ewigkeit!

Dieser Psalm begleitet mich nun in meinem Alltag immer wieder mit diesen drei Aspekten. Aber auch die gelegentliche Frage nach dem heutigen Sinn. Im Alltag klingt alles an. Oft gleichzeitig. Und deshalb können die Strophen gleichzeitig gesungen werden und ergeben so ein großes Ganzes. (Leider war es zeitlich nicht möglich, es mit anderen Sängern aufzunehmen.)

LYRICS Mein Alltag - zur Ewigkeit hin

1. Strophe
Alltag. Alltag.
Alltag. Alltag.
Alltag. Alltag.
Ich sehe heut kein' Sinn.

2. Strophe
Gott, du kennst meinen Alltag,
du kennst meinen Alltag,
kennst meinen Alltag.
Siehst den Wert darin!

3. Strophe Was du mir gibst,
und was ich zu geben habe,
- und scheint es noch so klein-
das ist mein Gewinn.

4. Strophe
Dieser Tag
hinterlässt eine Spur,
hinterlässt eine Spur
zur Ewigkeit hin!

(Nach Psalm 37,18)

Performer: Johanna Hübner